index


Herzlich wilkommen auf der  Homepage  von Torsten Beyer

TORRENT.TO - Nur wir haben ALLE Updates mit Seeder & Leecher Anzeige!!Hol dir jetzt das kostenlose EMP-Magazin!

Mache mir schon lange Gedanken darüber, und würde jetzt mal gerne Eure Meinung darüber hören, was Ihr so denkt.

Was für mich die dümmste Erfindung ist, ist das Geld oder die Währung.
Wie schön wäre eine Welt ohne Währung (Geld)?

Es würde keinen Reichtum geben und keine Armut ...
Jeder Mensch wäre gleich ...

Es würde keine Hungersnot geben, egal wo ...

Es würde weniger Gewalt geben (weil ja alle so ziemlich gleich sind, (Diebstahl, Raub, Mord usw.))

Keine Hierarchie, keine Politik, (alles liegt in unserem Ermessen)
und und und.

Geld (Währung) ist die erste Unterjochung der Menschheit (in meinen Augen)
Uuuund die größte!!!!

Jetzt fragt Ihr Euch sicherlich wie man das anders machen könnte?

Stellt Euch eine Welt vor, in der das Arbeiten so selbstverständlich ist wie das essen oder das aufstehen.
Es gibt natürlich auch da schlaue Leute die Ideen haben und was erfinden .Und die anderen entwickeln und produzieren das.
Alles natürlich selbstverständlich ,da man es ja anders nicht kennt .
Und jeder der was dazu beiträgt bekommt auch alles vom Kuchen ab.
Egal wo, Egal wer.
(Mit beitragen meinte ich, wer halt arbeitet (was da ja selbstverständlich ist, da es dann jeder tut))

Das geht Mir schon lange durch den Kopf (habe immer solche Hirngespinste) und ich bin echt mal gespannt auf Eure Meinungen :)

In Diesem Sinne

LG euer Torsten


Sie sind Besucher Nr.

Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!